Jahrestagung 2020

28. Januar 2020 • Holstenhallen, Neumünster

... verspricht das Leitthema des 100-jährigen Jubiläums. Dazu sind laden wir die Mitglieder des Landwirtschaftlichen Buchführungsverbandes.

Dementsprechend beschäftigen sich die Vorträge mit den Zukunftsperspektiven landwirtschaftlicher Unternehmen. Treffen Sie sich mit Berufskolleg*innen, Geschäftspartnern sowie unseren
Beratern und Referenten zu einem Gedanken- und Erfahrungsaustausch.

Anfahrt

Die Jahrestagung findet in den Holstenhallen Neumünster, Justus-von-Liebig-Straße 2-4 in 24537 Neumünster statt.

Tagesordnung

09:30 Uhr

Mitgliederversammlung (öffentlich)

1. Begrüßung
2. Jahresbericht 2018/19
3. Bericht über die Prüfung der Jahresrechnung
4. Wahlen zum Delegiertenausschuss
5. Verschiedenes

10:15 Uhr

Grußworte

  • Tobias Goldschmidt
    Staatssekretär im Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein, Kiel
  • Werner Schwarz
    P
    räsident des Bauernverbandes Schleswig-Holstein, Rendsburg
  • Ute Volquardsen
    Präsidentin der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, Rendsburg
  • Dr. Jürgen Jaeschke
    Präsident des HLBS, Hauptverband der landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen, Berlin

11:00 Uhr

Beginn der Vortragsveranstaltung

Harriet Heise
Journalistin und Moderatorin des Schleswig-Holstein Magazins

» Moderation der Veranstaltung «

Prof. Dr. Oliver Auge
Historisches Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Abteilung für Regionalgeschichte

» Die Vergangenheit neu entdeckt: Die ersten 50 Jahre des Landwirtschaftlichen Buchführungsverbandes 1920 – 1970 «

12:00 Uhr

Mittagspause

Zum Mittagessen gibt es für die Teilnehmenden traditionelle Erbsensuppe und eine vegetarische Alternative.

13:30 Uhr

Fortsetzung der Vorträge und Podiumsdiskussion

Hubertus Paetow
Präsident der DLG, Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft, Frankfurt am Main und Landwirt in Finkenthal

» Nachhaltiger Ackerbau 2030: Wie lassen sich Ökonomie und Ökologie vereinbaren? «

Dr. Mechthild Frentrup
Aufsichtsratsmitglied des DMK, Deutsches Milchkontor, Bremen und Landwirtin in Steinhagen

» Können Milchviehbetriebe in Norddeutschland im globalen Wettbewerb mithalten? «

Dr. Wilhelm Jaeger
Abteilungsleiter Landwirtschaft der Tönnies- Unternehmensgruppe, Rheda-Wiedenbrück

» Fleischproduktion in Deutschland – ein Auslaufmodell? «

Prof. Frank Baur
Geschäftsführer des Instituts für ZukunftsEnergie- und Stoffstromsysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft, Saarbrücken

» Welche Bedeutung hat die Erzeugung erneuerbarer Energien künftig im und für den ländlichen Raum? «

Lea Fließ
Geschäftsführerin des Forums Moderne Landwirtschaft, Berlin

» Wie kommt die moderne Landwirtschaft aus dem gesellschaftlichen Abseits? «

Maximilian von Löbbecke
Geschäftsführer der 365FarmNet GmbH, Berlin

» Digitalisierung – lohnt sich das in unserem Betrieb? «

Kathrin Muus
Vorstandsvorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend, Horsdorf

» Arbeiten und Leben im ländlichen Raum: Bleibt die Landwirtschaft attraktiv für junge Menschen? «

16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ende der Fachtagung

Ausklang der Jahrestagung
Treffen Sie sich mit Berufskolleg*innen, Geschäftspartnern, unseren Beratern und Referent*innen in zwangloser Runde zu einem Gedanken- und Erfahrungsaustausch.

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt an, Mitglieder, Familienangehörte und Gäste sind willkommen.

Unternehmensverbund