10.08.2018

…Dürre setzt Milchviehbetriebe erneut massiv unter Druck

Erste Jahresabschlüsse 2017/18 signalisieren zwar eine wirtschaftliche Erholung, aber …

Milchviebetriebe Schleswig-Holstein - pauschalierend (L&W 3/2018)

Die norddeutschen Milcherzeuger blicken auf wirtschaftlich magere Jahre zurück. Die erste statistische Auswertung von Jahresabschlüssen des gerade abgeschlossenen Wirtschaftsjahres 2017/18 zeigt zwar Signale einer wirtschaftlichen Erholung nach der Milchpreiskrise – jedoch verdüstern die absehbaren Auswirkungen der extremen Dürre dieses Sommers wieder die Aussichten für das gerade angebrochene Wirtschaftsjahr 2018/19. Die ersten Jahresabschlüsse für das Wirtschaftsjahr 2017/18 belegen eine wirtschaftliche Erholung in vielen Milchviehbetrieben im Beratungsgebiet des Landwirtschaftlichen Buchführungsverbandes. // weiter »


Betriebswirtschaft

12.14.2011

Auf einen Blick: Wirtschaftsergebnisse 2010/11 Die Erzeugerpreise für Milch, Rindvieh, Getreide, Raps und Mastschweine sind im letzten Wirtschaftsjahr im Vergleich zur Vorperiode teils deutlich gestiegen. // weiter »

10.13.2011

Unterstützung für witterungsgeschädigte Betriebe Die ungünstigen Erntebedingungen haben in weiten Teilen Norddeutschlands zu deutlichen Umsatzeinbußen und Kostensteigerungen geführt. Zur Vermeidung von unbilligen Härten hat das Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern seine Finanzämter angewiesen, betroffenen Betrieben mit verfahrensrechtlichen Maßnahmen entgegenzukommen, etwa bei der Stundung und der Anpassung von Vorauszahlungen. // weiter »

10.13.2011

Das neue EEG 2012 Anfang Juli, kurz vor der parlamentarischen Sommerpause, wurde die neue Fassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) vom Gesetzgeber beschlossen. // weiter »

07.21.2011

Betriebswirtschaftliche Standardbewertung aktualisiert Der Erfolg einer Wirtschaftsperiode resultiert u.a. auch aus Bestands- und/oder Bewertungsveränderungen von Tiervermögen, Feldinventar und Vorräten. Eine betriebsindividuelle Ermittlung dieser Werte kann recht aufwendig werden; daher aktualisiert der Landwirtschaftliche Buchführungsverband zu jeder Auswertungssaison seine Standardbewertungstabellen. // weiter »

07.21.2011

Wärmenetze auf dem Land In Zukunft sollen 80 Prozent der Energie Deutschlands aus erneuerbaren Quellen erzeugt werden. Die Bundesregierung will dieses Ziel bis zum Jahr 2050 umsetzen. // weiter »

123456789101112