10.08.2018

…Dürre setzt Milchviehbetriebe erneut massiv unter Druck

Erste Jahresabschlüsse 2017/18 signalisieren zwar eine wirtschaftliche Erholung, aber …

Milchviebetriebe Schleswig-Holstein - pauschalierend (L&W 3/2018)

Die norddeutschen Milcherzeuger blicken auf wirtschaftlich magere Jahre zurück. Die erste statistische Auswertung von Jahresabschlüssen des gerade abgeschlossenen Wirtschaftsjahres 2017/18 zeigt zwar Signale einer wirtschaftlichen Erholung nach der Milchpreiskrise – jedoch verdüstern die absehbaren Auswirkungen der extremen Dürre dieses Sommers wieder die Aussichten für das gerade angebrochene Wirtschaftsjahr 2018/19. Die ersten Jahresabschlüsse für das Wirtschaftsjahr 2017/18 belegen eine wirtschaftliche Erholung in vielen Milchviehbetrieben im Beratungsgebiet des Landwirtschaftlichen Buchführungsverbandes. // weiter »


Betriebswirtschaft

12.05.2016

Kostenmanagement im Blick behalten Nach der Krise ist vor der Krise! Auch wenn die Agrarmärkte sich leicht zu erholen beginnen, sollte das Kostenmanagement straff im Griff behalten werden. // weiter »

10.19.2016

EEG 2017 sieht Ausschreibungsverfahren vor Bereits zwei Jahre nach der letzten Reform des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) im Jahr 2014 ist das Gesetz erneut überarbeitet worden. // weiter »

10.19.2016

Veränderungen bei der betriebswirtschaftlichen Bewertung Der betriebswirtschaftliche Jahresabschluss soll die Vermögensund Ertragslage eines landwirtschaftlichen Betriebs unabhängig von steuerlichen Wahlrechten und Besonderheiten möglichst zutreffend widerspiegeln. // weiter »

04.05.2016

Warnung vor Cyberkriminalität Auf einmal geht nichts mehr! Mitarbeiter vieler Unternehmen mussten in den letzten Tagen fassungslos mit ansehen, wie das ganze betriebliche Computersystem lahmgelegt wurde. // weiter »

04.05.2016

Ein Jahr nach der Quote: Milchproduktion unter neuen Wettbewerbsbedingungen Wie geht es den Milchviehbetrieben nach dem Wegfall der Milchquote, war das Leitthema der zentralen Jahrestagung des Landwirtschaftlichen Buchführungsverbandes am 26. // weiter »

123456789101112