10.08.2018

…Dürre setzt Milchviehbetriebe erneut massiv unter Druck

Erste Jahresabschlüsse 2017/18 signalisieren zwar eine wirtschaftliche Erholung, aber …

Milchviebetriebe Schleswig-Holstein - pauschalierend (L&W 3/2018)

Die norddeutschen Milcherzeuger blicken auf wirtschaftlich magere Jahre zurück. Die erste statistische Auswertung von Jahresabschlüssen des gerade abgeschlossenen Wirtschaftsjahres 2017/18 zeigt zwar Signale einer wirtschaftlichen Erholung nach der Milchpreiskrise – jedoch verdüstern die absehbaren Auswirkungen der extremen Dürre dieses Sommers wieder die Aussichten für das gerade angebrochene Wirtschaftsjahr 2018/19. Die ersten Jahresabschlüsse für das Wirtschaftsjahr 2017/18 belegen eine wirtschaftliche Erholung in vielen Milchviehbetrieben im Beratungsgebiet des Landwirtschaftlichen Buchführungsverbandes. // weiter »


Betriebswirtschaft

10.08.2018

…Dürre setzt Milchviehbetriebe erneut massiv unter Druck Die norddeutschen Milcherzeuger blicken auf wirtschaftlich magere Jahre zurück. Die erste statistische Auswertung von Jahresabschlüssen des gerade abgeschlossenen Wirtschaftsjahres 2017/18 zeigt zwar Signale einer wirtschaftlichen Erholung nach der Milchpreiskrise – jedoch verdüstern die absehbaren Auswirkungen der extremen Dürre dieses Sommers wieder die Aussichten für das gerade angebrochene Wirtschaftsjahr 2018/19. // weiter »

10.08.2018

Dürrehilfe Durch die lang anhaltende Trockenheit im Frühjahr und Sommer dieses Jahres ist es in der Landwirtschaft zu massiven Ernteausfällen gekommen. // weiter »

10.08.2018

Jahresabschlüsse 2017/18 Der betriebswirtschaftliche Jahresabschluss soll die Vermögens- und Erfolgslage eines landwirtschaftlichen Betriebes unabhängig von steuerlichen Wahlrechten und Besonderheiten möglichst zutreffend wiedergeben. // weiter »

10.23.2017

Tiersonderbeihilfen Die Tiersonderbeihilfenverordnung (TierSoBeihV) bot Milch­ und Fleischerzeuger in den Jahren 2015 und 2016 die Möglichkeit, bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) eine Direktbeihilfe zur Liquiditäts­sicherung zu beantragen. // weiter »

10.23.2017

Bearbeitungsentgelte unzulässig In Ausgabe 4/2014 hatte Land & Wirtschaft darüber berichtet, dass der Bundesgerichtshof (BGH) vorformulierte Vertragsklauseln über laufzeitunabhängige Bearbei­tungsgebühren in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bei Darlehensverträgen für unwirksam erklärt hat. // weiter »

123456789101112