Der Weg zum Steuerfachangestellten

Steuerfachangestellte sind die qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Einzelpraxen und Gesellschaften der Steuerberater. Sie unterstützen den Praxisinhaber bei seiner steuerlichen Beratung der Mandanten aus Industrie, Handel, Handwerk, dem Dienstleistungsbereich sowie von Freiberuflern und Privatpersonen.

Der Beruf des Steuerfachangestellten bietet einen interessanten, sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Perspektiven. Die wesentlichen, die Arbeit des Steuerberaters unterstützenden Aufgaben sind:

  • Erstellen der Finanzbuchführungen
  • Erledigen der Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Vorbereiten von
  • Jahresabschlüssen
  • Bearbeiten von
  • Steuererklärungen
  • Prüfen von Steuerbescheiden
  • Auskunft erteilen an Mandanten

Diese vielfältigen Aufgaben werden in den Praxen mit Unterstützung neuester EDV und Kommunikationstechnik erledigt.

Unser Anforderungsprofil

Als Steuerfachangestellte/r haben Sie

  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Interesse an steuerlichen und rechtlichen Fragen
  • Fähigkeit zu analytischem Denken

Sie sind:

  • kontaktfreudig
  • bereit zur ständigen Weiterbildung
  • ambitioniert im serviceorientiertem Umgang mit den Mandanten

Für eine Ausbildung beim LBV bringen Sie mindestens einen guten Realschulabschluss mit.